Zum Hauptinhalt springen

Tipps, Tricks zu Rhetorik & Auftrittskompetenz

Sie sind verantwortlich für die Medien und stehen für Ihre Firma vor der Kamera Red und Antwort? Nervös vor der Kamera? Bereiten Sie sich auf den Medienauftritt vor, damit Sie in Zukunft die Situation souverän meistern und öffentlich überzeugen. Unser Medientraining in der Stadt Bern bietete in gemütlicher Atmosphäre die idealen Bedingungen für ein erfolgreiches Training. Zudem gibt es hier einige Tipps und Trick um bei hitzigen Diskussionen den Angriff gezielt zu kontern.

Medientraining Zentrum Bern Interviewtraining Kameraauftritt Medien Journalisten

Medientraining im Zentrum von Bern

Organisation, Medientrainer und Dozentin

Ein Medientraining der ALOCO GmbH kann in der Gruppe oder auch für Einzelpersonen gebucht werden. Sie lernen sich möglichst gewandt vor der Kamera zu bewegen und erhalten Tipps von der bei SRF akkreditierten Kamerafrau und Filmemacherin Verena Endtner sowie vom Multimediajournalisten und Soziologen Dan Riesen. Beide arbeiten seit Jahren als Medientrainer für die ALOCO GmbH in Bern und bringen das nötige Fingerspitzengefühl mit um in einer geschützten Werkstatt auch heikle Situationen zu trainieren. So lernen Sie ihr Fernseh Gesicht kennen, erkennen Ihre Stärken und können an ihren Schwächen arbeiten.

Der souveräne Auftritt vor den Medien will gelernt sein

Das Medientraining kann individuell  oder in kleinen Gruppen abgehalten werden. Dabei erhalten Sie das Rüstzeug für den Umgang mit Medienschaffenden und lernen, Ihre Kernbotschaft vor Kamera und Mikrofon verständlich und überzeugend zu präsentieren. Der Fokus des Trainings kann auf Fernseh- und Videointerviews gelegt werden, aber auch ein bevorstehender 10vor10, Rundschau oder Arena Auftritt kann Thema sein. Das Gelernte stärkt in jedem Falle Ihre Auftrittskompetenz vor den Medien und ist so für Interviews mit TV- und Radiosendern sowie Printmedien hilfreich. Grundsätzlich helfen alle Übungen und Tipps bei der mündliche Präsentationen so zum Beispiel an Vorträge, Konferenzen, Seminaren, Workshops und auch im Alltag.

Mit Covid-19 ist im Medientraining zusätzlich ein Modul mit Tipps und Ticks zum Online-Interview via Zoom, Teams oder Skype dazugekommen. Hier geht es neben dem Auftritt auch um die angeewandte Technik und die Kameraeinstellung. Kleiner Tipp vorweg: Ein kleines, dimmbares Licht hilft enorm die Präsenz zu verbessern! Da die Interviews via Computer, Tablets oder Smartphone sind aus dem Medienalltag nicht mehr wegzudenken, lohnt es sich, hier einzurichten und parat zu sein.

Auf Anfrage führen wir solche Trainings auch online durch, damit wir gerade sehen können, wie sie sich einrichten. Solche Online Medientrainings sind hinsichtlich der Interviewtechniken deckungsgleich mit dem Meidentrainings vor Ort, in technischer Hinsicht liegt der Fokus aber auf der Herausforderungen beim Online-Interview.

Retorik, Mimik, Körpersprache und die Technik der Gesprächsführung

Wir beschäftigen uns seit vielen Jahren intensiv mit Gesprächsführung und Auftrittskompetemz. Auch in der Imagefilm und Dokumentar Filmproduktion dürfen wir mit  Menschen zusammen arbeiten und sie vor der Kamera inszenieren. Dabei steht unser Interesse an der Person und deren Leben oder das Erleben von Gefühlen im Vordergrund. In den letzten zehn Jahren konnten wir oft Personen über mehrere Jahre begleiten und zusehen, wie ihre Auftrittskompetenz gewachsen ist. 

Wenn es darum geht, sich Gehör zu verschaffen, gibt es keinen besseren Weg als sich zu exponieren und etwas zu wagen. Diese Strategie funktioniert nicht nur im Fernsehen, sondern auch online. Werden Sie also aktiv! Wichtig aber: Überlegen Sie sich zuerst vor dem Computer oder dem Smartphone genauer, was Sie mitteilen möchten und wie sie diese Message am besten verpacken. Tricks wie Touch, Turn Talk (TTT), bewusste Provokation, gezielter Einsatz der Mimik oder der Körpersprache, Ignoranz gegenüber dem Gegner oder der Kompliment-Trick helfen dabei, sich im Gespräch besser durchzusetzen

Schlagfertigkeit kann erlent werden

Die drei wichtigsten Methodem um einen Angriff während eines Interview oder in einer Disskusionsrunde zu kontern zu kenne, hilft die Schlagfertigkeit und die Auftrittskompetenz zu stärken:

  1. Den Angriff mit einer Umkehr kontern
  2. Mit einer gekonnten Rückfrage zurückschlagen
  3. Einem Angriff mit einem Kompliment entgegnen

Bei der Umkehr drehen Sie die Aussage ihres Gegenübers um. Als berühmtes Beispiel steht kein Geringerer als Winston Churchill. Der Brite galt als besonders witzig und  sprachgewandt.
So tadelte ein Mitglied des Parlaments den Premierminister: "Herr Churchill, müssen sie immer einnicken, wenn ich rede?" Worauf Churchill antwortete: "Nein, das mach ich ganz freiwillig."

Mit einer Rückfrage kann einem Angriff gekonnt den Wind aus den Segeln genommen werden.
Sagt jemand: "Du siehst ja völlig fertig aus. Du hast gestern wohl zu lange gefestet!" So konnterst du: "Ja genau und es war super. Wie kommt es, dass du nicht eingeladen warst?"

Ein ernstgemeintes Kompliment kann dei Situation entschäffen und Sie Ihnen den Sieg sichern.  Statt einen bösen Kommentare zu kontern kann auch mal versucht werden mit Charme in die Offensive zu gehen. 

Literaturhinweise zu Rethorik und Auftrittskompetenz

Die Medienkrise und die Demokratie: Hans-Jürgen Puhle
Der Stellvertreter des Staates - Die Macht der Medien im 20. Jahrhundert: Peter Mühl

Mehr Informationen und weitere Tipps finden Sie auf unserer Website oder im Blog. Gerne können Sie uns auch anrufen unter 031 351 45 35 oder Sie schreiben uns unter info@aloco.ch

Kommentare und Antworten

×

Ihr Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Eine gültige E-Mail Adresse ist erforderlich!

Geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein

Ein Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Das Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

Terms is required!

Please accept

* Diese Felder sind erforderlich

Kommenntieren Sie diesen Artikel als erste Person, Danke!

Weitere Blogartikel der Agentur über Webdesign, Grafik, Fotografie, Film

Der Blog der Werbeagentur, Filmproduktionsfirma, Grafikatelier und Webagentur reicht bis vor das Gründungsjahr 2004 zurück und ist in folgende Kategorien gegliedert:

Kontaktformular

> Daten werden vertraulich behandelt.

Das spricht für die ALOCO GmbH

  • hohe Qualität dank professionellen Standards
  • breite Fachkompetenz als Basis
  • effiziente Produktion = faire Preise
  • umfassende Beratung und Betreuung
  • Alles aus einer Hand

Kontakt:

Dan Aron Riesen, lic. rer. soc.
E-Mail: riesen@aloco.ch
Mobile: 079 222 78 45