Mit einem Schulungsfilm, Schulungsvideo oder einer Videoanleitung spielend lernen

Standbild aus Videoanleitung
Schulungsfilm Schulungsvideo Erklärungsfilm Videoanleitung
Einzelbild aus Schulungsfilm
Schulungsfilm Schulungsvideo Erklärungsfilm Videoanleitung

Nicht immer ist das geschriebene Wort die beste Methode, Ihrer Zielgruppe eine Mitteilung zukommen zu lassen. Gerade bei komplexen Lerninhalten wird das Schulungsvideo oft als erste Wahl angesehen.

Der Schulungsfilm richtet sich meist an die Mitarbeitenden des Unternehmens und ist eine interne Angelegenheit. Fortbildung ist hier das Ziel. Es werden technische Sachverhalte oder Sicherheitsrichtlinien mittels Bewegtbild verständlich und didaktisch aufbereitet, damit der Betrieb optimiert werden kann.

Der Schulungsfilm als Unterkategorie des Corporate Films muss sich für die unterschiedlichsten Präsentationsplattformen wie Internet, Intranet, Saalprojektion oder Projektion auf Grossbildschirmen an Messen eignen. Wir konstatieren einen Trend hingehend zur modularen Planung von Bewegtbild Projekten. Aus diesen Grunde archivieren wir jeweils das Material aus Vorporate Filmproduktionen um es eventuell später in der Postproduktion zu neuen Produkten zu editiert oder als Zusatz-Footage-Material  in anderen Filmprojekten (Image-Filme, Trailer, Produktspots etc.) einsetzen zu können.

Unternehmensinterne Schulungsvideo oder öffentlich?

Da die Schulungsvideos meist intern sind, können wir diese hier nicht zeigen. Wir halten uns strikte an die Vorgaben und behandeln die Informationen unserer Kunden stets als vertraulich.

Es gibt jedoch Ausnahmen, bei dehnen eine Videoanleitung sich an andere Unternehmungen oder Organisationen richtet oder gar eine breite Bevölkerung erreichen soll. So können wir unten einige Beispiele zeigen.

Schulungsfilm am Solothurner Filmfestival

Mit Stolz können wir von einer Produktion berichten, welche dank uns zu zusätzlicher Aufmerksamkeit gekommen ist. Der Schulungsfilm «der Streik wird salonfähig» wurde nämlich an den Solothurner Filmtagen eingereicht und ins offizielle Programm aufgenommen. In Anwesenheit der Regisseurin Verena Endtner und des Produzenten Dan Riesen wurde der Film mit grossem Erfolg gezeigt.

Schulkino und Sensibilisierung mit Corporate TV

In Internet zählt der Mehrwert. Publizieren Sie lehrreiche Film zu Ihrem Thema und positionieren Sie sich als Marktleader.

Kontakt Filmproduktion

Filmproduktion ALOCO Bern
Schulungsfilm als Zusatz zur Anleitung

Im Auftrag der Schweizerischen Eidgenossenschaft entstandener Film für richtige Handhabung des Schutzmaterials vor Infektionskrankheiten.

Werbung für die Geschäftsstelle E-Government Schweiz mit einem Statement des Bundesrates

Mit einem Aufruf des Bundesrates Ueli Maurer wirbt die Geschäftsstelle E-Government Schweiz für die Wichtigkeit des Internets für Behörden und Administration.

Schutzmassnahmen emotional und einfach im Film erklärt

Mit Emotionen dramatisieren Sie die Handlung und brennen Ihre Message tief bei der Bevölkerung ein. So geschehen hier zum Thema Hagelschutz. Zeigt deutlich wie gut sich das Medium Film eignet, Emotionen zu wecken.

Filmanleitung als Begleitung zum Mailing

Wie machen Sie einen einfachen Wattestäbchentest, welcher vielleicht Leben retten kann? Kompliziert? Befolgen Sie einfach die Filmanleitung Schritt für Schritt. Das Video kann auch pausiert werden.

Kontakt Informationsstelle für die Schulungsfilmproduktion

Gerne zeigen wir Ihnen die Möglichkeiten ihre Lerninhalte effizienter und mit mehr Spass an die Lernenden zu vermitteln. Rufen Sie uns an: 031 351 45 35.